Stellenübersicht

Arbeiten in den Niederlanden

Direkt zu den Stellen

Gesundheitswesen in den Niederlanden

Die Niederlande mit circa 17 Millionen Einwohnern gehört zu den am dichtesten besiedelten Flächenstaaten der Welt. Die Amtssprache ist niederländisch. Viele Niederländer sprechen oder verstehen zumindest Deutsch. Die kulturelle und sprachliche Nähe macht es relativ einfach Fuß zu fassen. Selbstverständlich bleiben Unterschiede. Die flachen Hierarchien, der recht lockere Umgangston und damit auch die direktere Kommunikation ist für manche schon eine Herausforderung.

Wussten Sie, dass BKV mit über 50 Kollegen der Marktführer ist bei der Personalberatung für Ärzte in den Niederlanden? Wir kennen das Gesundheitswesen in den Niederlanden auf dem Gebiet wie kein Anderer. Wir bieten Ihnen auch hier ein breites Angebot für Ärzte. Ob Sie Vertretungen oder eine Anstellung suchen.

Mit fast 400 Stellen bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten in dem Land der Tulpen, dem Käse und dem Spitzenreiter von 2015 im EHCI (Euro Health Consumer Index).

Dieser EHCI vergleicht die Gesundheitssysteme Europas. Zum fünften Mal in Folge führt die Niederlande diese Wertung unter 36 europäischen Ländern an. Die Niederlande hat dem HCP zufolge ein gut gehandhabtes “Chaos-System”. Die Patienten haben bei der Wahl ihrer Krankenversicherung ein hohes Maß an Freiheit. Sie können selbst entscheiden wo sie ihre Gesundheitsdienstleistungen erhalten möchten. Entscheidungen über die Versorgung werden von den Patienten und den Fachkräften im Gesundheitswesen im Dialog getroffen.

Diese sehr gute Leistung wird natürlich nur von Fachkräften möglich gemacht, die ihre Leistung und ihr Potential maximal einbringen können. Im Vergleich zu Deutschland ist der bürokratische Aufwand geringer. Man kann sich mehr auf seine eigentliche Arbeit als Arzt konzentrieren. Die Arbeitsatmosphäre ist in vielen Fällen sehr gut. Zu guter Letzt ist auch das Gehalt für einen Facharzt in den Niederlanden höher als in Deutschland.

Wollen Sie mehr entdecken über das niederländische Gesundheitssystem und denken Sie darüber nach den Sprung über die Grenze zu wagen? Wir können Sie informieren über die Möglichkeiten, die Kultur, die Vor- und Nachteile als Arzt in den Niederlanden zu arbeiten. Vielleicht passt es genau zu dem was Sie suchen.

Bewerbungsprozess

Wir informieren Sie über die Stellenmöglichkeiten in den Niederlanden. Auf Basis Ihrer Wünsche stellen wir Ihnen die Angebote vor. Haben Sie Interesse an einem Stellenangebot in den Niederlanden und möchten dort vorgestellt werden? Wir sprechen uns dann persönlich oder via Skype. Nach dem Gespräch stellen wir Sie dem Auftraggeber in den Niederlanden vor.

Sprechen Sie noch kein Niederländisch? Meistens ist dies nicht wirklich ein Problem. Sie bekommen oft die Möglichkeit die Sprache zwischenzeitlich noch zu erlernen. Bewerbungsgespräche in den Niederlanden kann man durchaus auch auf Englisch oder manchmal sogar auf Deutsch führen.

War die Bewerbung erfolgreich? Wir unterstutzen Sie auch danach mit unserem Fachwissen kostenfrei bei allen weiteren Schritten im Bewerbungsprozess. Was benötigen Sie für die Anerkennung oder die Registrierung in den Niederlanden.

Wünschen Sie sich weitere Informationen über die Möglichkeiten als Arzt in den Niederlanden zu arbeiten? Senden Sie eine E-Mail an info@bkvgroup.eu.

 

Ähnliche Stellen

  1. Stelle: Psychiater/in für die Niederlande

    29.09.17
    • Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie
    • Niederlande, Nord-Brabant (Noord-Brabant)
    • 40
    • Unbefristeter Vertrag
    • 43663

    Karrierchance für erfahrenen Facharzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie in Noord-Brabant. BKV verhilft Ihnen zu Ihrer Traumanstellung. Lesen Sie mehr

Alle Stellenangebote Stellenübersicht

Cookies sorgen für eine schnellere und einfachere Nutzung der Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf Datenschutz.