Stelle: Oberärztin/-arzt Radiologie und Nuklearmedizin der Schweiz

  • OA Radiologie
  • Schweiz, Zug
  • 32 - 40
  • Unbefristeter Vertrag
  • Klinik
  • 2627
Eingestellt 14. Mai 2019
Stellenübersicht

Das Stellenangebot

Ein Spital im der Schweiz sucht Oberärztin/-arzt Radiologie und Nuklearmedizin 80-100%.

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Betreuung sämtlicher Modalitäten in regelmässiger Rotation
  • Beteiligung am radiologischen Notfalldienst
  • Selbstständige Durchführung von radiologischen Rapporten des gesamten bildgebenden Spektrums
  • Mitwirkung an internen und externen Weiterbildungen und an der Ausbildung von Assistenzärzten

Die Voraussetzungen für die Position

  • Sie sind eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit mit fachlicher und sozialer Kompetenz im Umgang mit Patientinnen/Patienten und Mitarbeitenden. 
  • Sie besitzen ein eidgenössisches Arztdiplom oder eine gleichwertige Anerkennung. Des Weiteren verfügen Sie idealerweise über den Facharzttitel Radiologie FMH oder ein europäisches Äquivalent, alternativ stehen Sie am Ende Ihrer Facharztausbildung. 
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Sonographie, Senologie und auch MRI (insbesondere auch muskuloskelettal).
  • FMH oder Äquivalent Diagnostische Radiologie

Die Benefits der Position Oberärztin/-arzt Radiologie und Nuklearmedizin der Schweiz

  • Das Institut ist nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet mit digitaler Direktradiographie, vier Ultraschallgeräten, zwei CT- und drei MR-Geräten (1,5 und 3 Tesla), einem modernen SPECT-CT, einem voll digitalen Durchleuchtungs- und Angiographieplatz, digitaler Mammographie und Stereotaxie sowie Osteo- densitometrie.
  • Neben der bildgebenden Diagnostik mit Schwerpunkt u. a. in Senologie, Onkologie und diag- nostischer Neuroradiologie werden auch zahlreiche diagnostische und therapeutische bildgesteuerte Interventionen vorgenommen.\
  • Ein RIS- und PACS-System mit digitaler Spracherkennung steht an allen Arbeitsplätzen zur Verfügung.
  • Das Institut verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung in Radiologie für 3 Jahre (analog B-Klinik) und für diagnostische Neuroradiologie von 1 Jahr (analog B-Klinik).
  • Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche klinisch-radiologische Tätigkeit in einem attraktiven Spitalumfeld und mit einem sehr grossen Krankengut sowie ein innovatives Umfeld in kooperativer Atmosphäre.

Senior Consultant Healthcare

Daniel Szepesi
Ich bin ein guter Netzwerker und ich bringe die richtigen Menschen miteinander in Kontakt
Stellenübersicht

Cookies sorgen für eine schnellere und einfachere Nutzung der Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf Datenschutz.