Stelle: Oberärztin / -arzt Anästhesie und Intensivmedizin

  • OA Anästhesiologie
  • Baden-Württemberg
  • 20 - 40
  • Unbefristeter Vertrag
  • Klinik
  • 2325
Eingestellt 18. November 2019
Stellenübersicht

Das Stellenangebot

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/-n Oberärztin/-arzt Anästhesie und Intensivmedizin (in Voll- oder gerne auch Teilzeit)

Ihre berufliche Perspektive

Sie unterstützen die Abteilung in allen Belangen, von der klinischen Anästhesie, Intensiv-, Notfall- bis hin zur Palliativmedizin.

Ihre Aufgaben

Zu den Aufgaben der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin gehören die klinische Anästhesie mit 5 OP-Arbeitsplätzen und über 5.700 Narkosen pro Jahr (unter Einsatz aller modernen Narkoseverfahren) sowie die medizinische Versorgung unserer Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation (unter anästhesiologischer Leitung) mit 12 Betten, sowie die innerklinische Notfallversorgung. Auch die Anästhesiesprechstunde, die neu etablierte Palliativeinheit mit 6 Betten, der Akutschmerzdienst und das Notarzteinsatzfahrzeug gehören zu unserem Verantwortungsbereich.

Die Voraussetzungen für die Position

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Zusatsbezeichung spezielle Intensivmedizin
  • Bereitschaft zur Leistung von Nacht- und Wochenenddiensten
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift
  • Eind hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eindfühlungsvermögen und interdisziplinärer Teamarbeit

Die Benefits der Position Oberärztin / -arzt Anästhesie und Intensivmedizin

  • ein freundliches kompetentes Team
  • interessante Arbeitszeitmodelle für engagierte Eltern
  • Kinderkrippe
  • vielseitige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag Ärzte/VKA und Poolbeteiligung inklusive Altersversorgung

Über Ihren neuen Arbeitgeber

Das Gesundheitszentrum gehört zu einem Verbund von vier Kliniken mit angeschlossener Apotheke, drei geriatrischen Rehabilitationskliniken und einem senioren- und zwei Betreuungszentren. Insgesamt verfügen die GRN über rund 1.600 Betten bzw. Plätze und beschäftigen knapp 3.000 Mitarbeiter in der Metropolregion. Die Klinik (Akademisches Lehrkrankenhaus) ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 220 Betten, mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie und Gynäkologie/Geburtshilfe. In direkter Anbindung zur Klinik bestehen zwei Ärztehäuser.

Senior Consultant Healthcare

Ingrid Denissen - Terloo
Verantwortlich für die Vermittlung von Ärzten und Fachärzten, für Kliniken in Holland, Deutschland und der Schweiz
Stellenübersicht

Cookies sorgen für eine schnellere und einfachere Nutzung der Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf Datenschutz.